7. E-Commerce Stammtisch Dresden – Recap

Liebe Webshop-Betreiber und E-Commerce-Freunde,

am Donnerstagabend war es wieder einmal so weit: Der ESDD wiederholte sich bereits zum 7. Mal und war auch diesmal wieder sehr gut besucht. Wir danken euch wiederholt für den tollen und angenehmen Abend und eure spannenden Diskussionsbeiträge. So kann es in 2015 mit dem E-Commerce weitergehen!

IMG_3561

DIE VORTRÄGE

Im ersten Impulsvortrag gab euch Matthias Boden von Schröder Systeme einen kurzen Einblick in ein Signature-Marketing. Mit einer einheitlichen E-Mail Signatur lässt sich nicht nur eine Zeitersparnis erreichen, auch eignet sie sich zur Verbreitung von einfachen Werbebotschaften wie Firmenevents oder Sonderaktionen.

IMG_3564-001
Matthias Boden von Schröder Systeme

Mit verschiedenen Editoren wie dem Exclaimer Signature Manager in der Exchange Edition lassen sich nach schneller Einrichtung verschiedene Vorteile der einheitlichen Signatur erzielen:

–          Professionelles Aussehen

–          Flexible Darstellung auch für mobile Endgeräte

–          Darstellung dynamischer Inhalte

–          Darstellung aktueller News und Veranstaltungen

„Effektiveres Signaturen Marketing mit weniger Aufwand“:

Der komplette Vortag zum Download:

Schröder-Systeme-Präsentation-Signature-Marketing-7-ESDD

IMG_3570-001
Matthias Zrenner von Pixi*

Der Hauptteil des 7. ESDD beschäftigte sich dann mit dem Thema Warenwirtschaft. Dass heutzutage kaum mehr ein Webshop ohne die Anbindung an eine professionelle Warenwirtschaft und Faktura auskommt, um im immer härter werdenden Zeit- und Preiswettbewerb zu bestehen, haben uns die letzten Monate im E-Commerce bereits gezeigt.

Im 2. Vortrag erklärte uns deshalb Matthias Zrenner von Pixi* aus München, worauf es bei der Suche nach einer neuen E-Commerce-Warenwirtschaft zu achten gilt.

Die Ausgangsfrage, die man sich immer im Vorhinein stellen sollte ist, was will man damit erreichen? Es gibt auf der einen Seite verschiedene All-In-One-Lösungen. Deren Vorteile sind natürlich die geringeren Kosten und die schnelle Implementierung. Nachteilig ist, dass sie nur für Standartprozesse geeignet und nur schwer erweiterbar und skalierbar sind. Außerdem ist man immer von einem Hersteller abhängig. Alternativ dazu steht der „Bastler-Ansatz“ oder der „Entwickler-Ansatz“. Der Bastler-Ansatz, ebenfalls kostengünstig und außerdem speziell an die eigenen Geschäftsprozesse angepasst, setzt allerdings eine technische Versiertheit voraussetzt und nimmt eine lange Implementierungsdauer in Anspruch. Der Entwickler-Ansatz, welcher ebenfalls an die eigenen Geschäftsprozesse angepasst ist und außerdem das Consulting einschließt, ist dafür kostenintensiv und benötigt ebenfalls eine lange Implementierungsdauer.

Als dritten Weg stellte uns Matthias Zrenner deshalb den sogenannten Spezialisten-Ansatz vor, bei dem man für die einzelnen E-Commerce Bestandteile auf separate Lösungen setzt.

Worauf Ihr hier bei Einkauf, Kundenservice, Versandprozess, usw. achten müsst, könnt ihr nochmals in der Präsentation nachlesen:

„Worauf sollte man achten, wenn man eine neue E-Commerce-Warenwirtschaft sucht?“ – Pixi-Präsentation-Warenwirtschaft-7-ESDD

Natürlich steht euch das Team von Pixi* bei der Suche nach der passenden Warenwirtschaft gern mit Rat und Tat zur Seite.

DER ABEND

logo_kunde

IMG_3580-001 IMG_3576-001

Der E-Commerce Stammtisch wurde auch diesmal wieder von den italienischen Delikatessen der Salumeria Dresden untermalt. Zur Stärkung nach den Vorträgen gab es wieder köstliche Häppchen von Andreas Zwinzscher und seinem Team.

Wenn ihr dabei Lust auf noch mehr italienische Köstlichkeiten bekommen habt, dann werft doch einfach auch mal einen Blick in den Shop der Salumeria: www.salumeria-shop.de

IMG_3578-001 IMG_3581-001

Wir hoffen, dass euch der erste Stammtisch 2015 ebenso gut gefallen hat wie uns und Ihr wieder neue Ideen und Impulse mitnehmen konntet! Wir freuen uns heute schon darauf, euch zum nächsten ESDD im Juni 2015 wieder begrüßen zu dürfen!

 

Recaps zu den vorherigen E-Commerce Stammtischen:

6. E-Commerce Stammtisch Dresden

5. E-Commerce Stammtisch Dresden

4. E-Commerce Stammtisch Dresden

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.